Friedrich August v. Buseck
(PN 1076)

Familienübersicht auf Tafel 1 d

Vater: Philipp Ludwig Georg Friedrich v. BuseckMutter: Magdalena Charlotta Antonie Louise v. Trillitz
Geboren: 15. Juli 1773 Reichelsheim 1HStAD E 12 Nr. 16/2Getauft: 16. Juli 1773 Reichelsheim 2HStAD E 12 Nr. 16/2
Verstorben: 10. Mai 1847 Homburg v.d.H. 3Gotha 1957, S. 180Bestattet:
Eheschließung: I. oo 1798 oder früher
Ehepartner: Friederike Louisa Carolina v. Zwierlein; + 1803
Eheschließung: II. oo 1803 4Gotha 1957, S. 180
Ehepartner: Christiane v. Baumbach
Kinder:
Name

Geboren

Verstorben / erwähnt
Adolf v. Buseck1800– 1804
Caroline Louise v. Buseck4. Juli 1804 (alias 1807) 5Gotha 1957, S. 18024. Februar 1849 (1848?) 6Gotha 1957, S. 180
Sophie Friederike Wilhelmine v. Buseck20. September 1806 (alias 1809) 7Gotha 1957, S. 180
Friedrich Adolph Wilhelm v. Buseck1807 (alias 12. Oktober 1806) 8Gotha 1957, S. 180
Carl Johann Friedrich Wilhelm v. Buseck27. Oktober 1808 (alias 1812) 9Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrikulierten Adels Bd. VI, Neustadt an der Aisch/Mittelfranken 1957, S. 180
Auguste Friederike v. Buseck27. Oktober 1808 (alias 1812) 10Gotha 1957, S. 180
Franz Gustav Friedrich Carl v. Buseck6. April 1811 (alias 1812, bzw 1814) 11Gotha 1957, S. 180
Rudolf Anton Wilhelm Carl v. Buseck22. August 1823 12Gotha 1957, S. 180

Zur Person:

Landgräflich hess.homburgischer Kammerherr und Oberstallmeister

Belege:

1785
Kirchenbuchauszüge über die Taufen von Friedrich August, Karl Philipp Wilhelm und Georg Friedrich Gottfried Karl von Buseck
HStAD E 12 Nr. 16/2

1798
Verkauf des Hofgutes zu Stammheim durch Rittmeister Friedrich v. Buseck und seine Frau Friederike geborene v. Zwierlein an K. Geis zu Stammheim
HStAD F 1 Nr. 12/15

1828-1830
Bitte des Freiherrn von Buseck, Hessen-Homburgischer Oberstallmeister zu Homburg um Erstellung einer Vermögensspezifikation seiner im Jahre 1803 verstorbenen ersten Ehefrau geb. von Zwierlein, zur Vorlage beim Hofgericht Gießen zwecks Ansetzung der Kollateral-Gelder
HStAD G 23 E Nr. 146 


Quellen:
HStAD = Hessisches Staatsarchiv Darmstadt

Literatur:
Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrikulierten Adels Bd. VI, Neustadt an der Aisch/Mittelfranken 1957 – Gotha


  • 1
    HStAD E 12 Nr. 16/2
  • 2
    HStAD E 12 Nr. 16/2
  • 3
    Gotha 1957, S. 180
  • 4
    Gotha 1957, S. 180
  • 5
    Gotha 1957, S. 180
  • 6
    Gotha 1957, S. 180
  • 7
    Gotha 1957, S. 180
  • 8
    Gotha 1957, S. 180
  • 9
    Genealogisches Handbuch des in Bayern immatrikulierten Adels Bd. VI, Neustadt an der Aisch/Mittelfranken 1957, S. 180
  • 10
    Gotha 1957, S. 180
  • 11
    Gotha 1957, S. 180
  • 12
    Gotha 1957, S. 180
Nach oben scrollen