Elisabeth N.N.
(PN 14)

Familienübersicht auf Tafel Bruchstücke ältere Linie 1 und ?

Vater: Mutter:
Geboren: Getauft:
erwähnt: von 1307 bis
Verstorben: Bestattet:
Eheschließung:
Ehepartner: Conrad Ruser v. Buseck
Kinder:
Name

Geboren

Verstorben / erwähnt
Mechthild
Senand
Eckhard
Heinrich Ruser

Zur Person:

Belege:

1307, Febr. 1
Elisabeth, Witwe des Ritters Ruzer und ihre Söhne versprechen, zu dem Verkauf ihrer Güter zu Dornholzhausen die Zustimmung der Kinder Ihrer verstorbenen Schwester Mechthild zu erwirken.
Nos Elizabeth relicta … milites dicti Ruzere meique filii Senandus, Eckehardus, .. dictus Ruzere et Reynoldus fratres tenore presentium … et omnes liberos bone memorie Mehttildis filie mee et sororis filiorum meorum
Orig.: HStAM Deutschordensbestand; Siegel abgefallen
Druck: Wyss I, Nr. 110


1307, Febr. 1
Elisabeth, Witwe des Ritters Ruzer und Ihre Söhne verkaufen dem Deutschen Haus in Marburg ihre Güter bei Dornholzhausen
Elizabeth relicta.. milites dicti Ruzere et filii mei Senandus, Eckehardus, .. dictus Ruzere et Reynoldus fratres … Jutte et Gertrudis, mei Senandi et Eckardi uxorum legittimarum
unter den Zeugen die Brüder Eckehard und Senand, Ritter
Orig.: HStAM  Deutschordensbestand; Perg. mit stark verletztem Siegel
Druck: Wyss I Nr. 109


Quellen:

Literatur:


Nach oben scrollen