Amalia Henrietta Louisa Philippina v. Buseck
(PN 1730)

Familienübersicht auf Tafel 1 bb

Vater: Friedrich Ludwig v. BuseckMutter: Anna Sophia Maria Charlotta v. Dernbach
Geboren: 26. Juli 1733 in Detmold (?)Getauft: 29. Juli 1733 in Detmold (?)
erwähnt:
Verstorben: 17. Dezember 1765 in Alten-BuseckBestattet:
Eheschließung:
Ehepartner:
Kinder:
Name

Geboren

Verstorben / erwähnt

Zur Person:

Belege:

1733
1733 den 26 t Julii nachmittag zwischen 5 und 6 Uhr ist dem hochwohlgeborenen Herrn H Friedrich Ludwig von Buseck mit GahnErbe Busecker Thals wie auch wohl bestallter H Obriststallmeister bei ihro hochgräff: exelens zu Detmold und der hochwohlgeborenen Fr: Fr: Sharlotte von Buseck geborene von Dernbach als ad. Eheleuthen ein junge Tochter zu Detmold in diese Welt erzeuget und geboren worden und den 29 hujus getaufft worden wobei des christlichen Gevatternschaft errichtet haben
1. die verwittibte Fr: Gräfin von der Lippe
2. die Gräfin von der Lippe
3. die Gräfin von Westerburg
4. der hoch H Graf Christoph von der Lippe
5. die Großfrau Mutter Lowissa von Dernbach geborene von Breitenstein
6. die hochwohlgeborene Fr: Fr. Philippina von Danckelmann geborene von Breitenstein
7. der hochwohlgeborene H Capitain von Breitenstein
8. der hochwohlgeborene H von Welling
9. die hochwohlgeborene Freyl. Maria Margaretha von Buseck
10. die hochwohlgeborene Freyl. Clara Helena von Buseck
11. die hochwohlgeborene Freylle Carolina von Dernbach
Dicta Amalia Henriette Lowissa Philippina
Kirchenbuch Alten-Buseck – Kein Eintrag im KB Detmold

1765
Anno 1765 den 17 t xbr ist die Weyl Hochwohlgeb Frau Henrietta von Buseck, des Weyl Hochwohlgeb H Cammerjunker, Vierer und Ganerbe des Buseckerthals Adl Gebrauch in zur Erde bestattet worden Ihres Alters nach 32 Jahr 4 Monat und 14 Tage diese …. liegt hinter dem Altar vor der Orgelbühne begraben.
Kirchenbuch Alten-Buseck


Quellen:

Literatur:


Nach oben scrollen