Charlotta Elisabetha Friederica v. Buseck
(PN 1732)

Familienübersicht auf Tafel 1 bb

Vater: Friedrich Ludwig v. BuseckMutter: Anna Sophia Maria Charlotta v. Dernbach
Geboren: 28. August 1741 in Alten-BuseckGetauft:
erwähnt:
Verstorben: 10. November 1762 in Alten-BuseckBestattet:
Eheschließung:
Ehepartner:
Kinder:
Name

Geboren

Verstorben / erwähnt

Zur Person:

Belege:

1741
Anno 1741 den 28 t Aug. früh morgens um 4 Uhr ist dem hochwohlgeborenen H. H. Friedrich Ludwig von Buseck GahnErben des Busecker Thals, wie auch wohlbestallter H. Stallmeister bey ihro hochgräflichen Exelenz zu Detmold und der hochwohlgeb. Frauen Fr. Charlotten von Buseck geborene von Dernbach als ad. Eheleuthen ein junger Tochter zu Detmold geboren und den 30 t ejusdem dasselbst getauft worden die Gevattern sind gewesen:
1. die beyde Comtesse von der Lippe zu Detmold
2. der hochwohlg. H. H. Wilhelm von Buseck gnt. Brandt Heß.casselischer Lieut.
3. der H. Friedrich Ludwig von Dernbach zu Rodheim
4. die hochwohlg. Frau Elisabetha von Buseck zu Engelheim
5. die hochwohlg. Frau Großtante Elisabetha Dorothea von Schelm zu Bergen
6. die hochwohlg. Frau Großtante Friederica von Breitenstein
7. die hochwohlg. Frau Elisabetha von Welling
Dict: Charlotte Elisabetha Friederica
Kirchenbuch Alten-Buseck

1762
Anno 1762 den 10 t 9br ist die Hochwohlgeb Frau Charlotta Elisab. Friderica von Buseck, des H Stallmeister Freyl Tochter abends in der Still in das Buseckische Begräbnis auf dem Kirchhof sepel. worden. Alt: 21 ¼ Jahr
Kirchenbuch Alten-Buseck 


Quellen:

Literatur:


Nach oben scrollen