Sophia Christina v. Buseck
(PN 2724)

Familienübersicht auf Tafel 2 b

Vater: Hermann Otto v. BuseckMutter: Juliane v. Rodenstein
Geboren: ca. 1602Getauft:
erwähnt:
Verstorben: Bestattet: 20. Juni 1666 in Treis an der Lumda
Eheschließung: vor 1630 1da nicht im Dorfbuch von 1630 unter den Kindern ihres Vaters erwähnt
Ehepartner: Georg Vol(ck)mar v. Geismar
Kinder:
Name

Geboren

Verstorben / erwähnt
Johann Georg v. Geismar+ in Kriegsdiensten, unverheiratet
Anna Margaretha v. Geismaroo 1657 Philipp Marquard Schutzbar gen. Milchling
Sophia Christina v. Geismar+ unverheiratet
Anna Juliana v. Geismar+ jung

Zur Person:

Durch die Heirat ihrer Tochter mit Philipp Marquard Schutzbar gen. Milchling findet die verwitwete Christina Sophia ihren Altersruhesitz in Treis/Lda.

Belege:

1646-1647
Peinliche Anklage gegen Sophie Christine Geismar, geb. von Buseck zu Alt-Wildungen, wegen Geburt eines unehelichen Kindes
HStAM Bestand 115/14 Nr. 65

1666, Juni 20
Christina Sophia von Geismar, geborene von Buseck des HochEdelg. Hr. Junker Jörg Volmar von Geismar, Burgmann auf Altenwildungen rel. in der Kirch bei dem Taufstein begraben worden, alters 64 Jahr
KB Treis a. d. Lumda


Quellen:
HStAM = Hessisches Staatsarchiv Marburg
Kirchenbuch Treis/Lumda

Literatur:
Johann Gottfried Biedermann: Geschlechts-Register Der Reichs-Frey-unmittelbaren Ritterschafft Landes zu Francken Löblichen Orts-Gebürg, Bamberg 1747.
Johann Gottfried Biedermann: Geschlechts-Register Der Reichsfrey unmittelbaren Ritterschaft Landes zu Francken Löblichen Orts Rhön und Werra. Bayreuth 1749.
Johann Maximilian Humbracht: Die höchste Zierde Teutsch-Landes, Und Vortrefflichkeit des Teutschen Adels, Vorgestellt in der Reichs-Freyen Rheinischen Ritterschafft, Auch auß derselben entsprossenen und angränzenden Geschlechten, so auff hohen Stifftern auffgeschworen, oder vor 150. Jahren Löblicher Ritterschafft einverleibt gewesen, Stamm-Taffeln und Wapen. Friedich Knoch, Franckfurt am May 1707. 


  • 1
    da nicht im Dorfbuch von 1630 unter den Kindern ihres Vaters erwähnt
Nach oben scrollen