Sophia Ernestina v. Buseck gen. Brand
(PN 2726)

Familienübersicht auf Tafel 2 c

Vater: Johann Eitel v. Buseck gen. BrandMutter: Amalie v. Uetterodt
Geboren: 1722 1so Hattstein I., Tf. 58; keine Taufe in Darmstadt oder Gießen gefundenGetauft:
erwähnt:
Verstorben: 25. Januar 1782 in Merseburg 2Sterbedatum und Angaben zu Ehemännern und dem Sohn stammen von Jochen Rolcke auf der HP Rootsweb.ancestry.com; die Belege hierzu fehlen bisherBestattet:
Eheschließung: I.oo
Ehepartner: N.N. v. Zanthier
Eheschließung: II.oo 1764
Ehepartner: Carl Leberecht v. Wuthenau,
* 30. März 1714 in Glesien 3Glesien ist ein Ortsteil der Stadt Schkeuditz im Landkreis Nordsachsen.
Kinder:
Name

Geboren

Verstorben / erwähnt
I.oo Friedrich Ernst Heinrich v. Zanthier
Enkel:Ernestine Sophie Henriette v. Zanthier
Enkel:Charlotte Louise Auguste v. Zanthieroo Carl Heinrich v. Pannwitz

Zur Person:

Belege:

1816
Allodialansprüche der Töchter des verstorbenen Majors v. Zanthier auf das heimgefallene v. Buseck gen. Brand´sche Lehen zu Alten-Buseck. 4 Kann wegen Moderschäden nicht eingesehen werden
HStAD Bestand E 14 G Nr. 22/8; Regest nach arcinsys.hessen.de


Quellen:
arcinsys.hessen.de
HStAD = Hessisches Staatsarchiv Darmstadt

Literatur:
Damian Hartard von u. zu Hattstein: Die Hoheit des Teutschen Reichs-Adels Wodurch derselbe zur Chur- u. Fürstl. Dignitäten erhoben wird … Bd. 1, Fulda 1729


  • 1
    so Hattstein I., Tf. 58; keine Taufe in Darmstadt oder Gießen gefunden
  • 2
    Sterbedatum und Angaben zu Ehemännern und dem Sohn stammen von Jochen Rolcke auf der HP Rootsweb.ancestry.com; die Belege hierzu fehlen bisher
  • 3
    Glesien ist ein Ortsteil der Stadt Schkeuditz im Landkreis Nordsachsen.
  • 4
    Kann wegen Moderschäden nicht eingesehen werden
Nach oben scrollen