Ortschaften

Gießen-Rödgen, Adelshof

Gießen-Rödgen, Adelshof Lage/Anschrift: 35394 Gießen-Rödgen Bild einfügenHebammenhaus Ein adliger Hof in Rödgen gehörte im 16. Jahrhundert dem Schultheißen Gobbert v. Trohe. Gobbert war ein jüngerer Sohn des in ganz Mittelhessen begüterten Oswald v. Trohe. Wir wissen von Gobbert nicht viel. 1519 taucht er erstmals auf, als er den Eid der Ganerben für das Busecker Tal

Gießen-Rödgen, Adelshof Read More »

Atzbach – Belege

Belege zu Atzbach 1430-1772, 1776-1792Die Nassau-Saarbrückener Lehen der Lesch von Mühlheim. Darin: 3 Mark zu Atzbach, zur Hälfte den Erben des Emmerich v. Trohe fallend, sowie der Forsthafer im Gericht zu Steinbach [bei Gießen] und GarbenteichHHStAW 121 Lesch 1-14 1463, Aug. 16 (uf sontag St. Ciriaci)Philipp Graf zu Nassau und Saarbrücken reversiert sich, daß laut eingerücktem

Atzbach – Belege Read More »

Atzbach

Im Jahre 1463 verlieh Graf Philipp zu Nassau und zu Saarbrücken sein Haus zu Atzbach mit Zubehör zu Burglehen an die beiden Brüder Henn und Walther v. Buseck.

Atzbach Read More »

Nach oben scrollen